Betrügerische E-Mails (mutmaßlich mit Trojaner) im Namen von Rechtsanwalt Benjamin Dörr

WICHTIGE INFORMATION! WARNUNG! Durch Anrufe verunsicherter Bürger wurde ich am 31. August 2016 darauf aufmerksam gemacht, dass offenbar E-Mails einer angeblichen GiroPay AG (möglicherweise auch Amazon GmbH) verbreitet werden, in deren Namen ein Rechtsanwalt Benjamin Dörr angebliche Forderungen eintreiben soll. Ich weise darauf hin, dass ich nicht Urheber dieser E-Mails bin und mein Name offenbar für diese Nachrichten missbraucht wird! Ferner rate ich dazu, den Anhang der E-Mail (ZIP-Datei) nicht zu öffnen, da davon ausgegangen werden muss, dass dieser Anhang Schadsoftware … Weiterlesen

Grunderwerbsteuer Hessen – Erhöhung ab 1. August 2014

  Zum 1. August 2014 steigt in Hessen die Grunderwerbsteuer von 5% auf 6%. Das hat der hessische Landtag am 15. Juli 2014 beschlossen.   Grunderwerbsteuer sparen!   Das der Kauf einer Immobilie in Hessen damit zukünftig teurer wird, ist klar. Wie man aber jetzt durch geschickte Vertragsgestaltung noch vom bisherigen Steuersatz profitieren kann,  obwohl man eine Immobilie vielleicht erst später in diesem Jahr oder gar im kommenden Jahr erwerben wollte, erklärt Rechtsanwalt und Notar Niels Wildberger aus Frankfurt am … Weiterlesen

Selbstanzeige – Änderungen ab 2015

Die Zahl der Selbstanzeigen ist in diesem Jahr erneut gestiegen, mutmaßlich beeinflusst durch den Fall Uli Hoeneß. Allein in NRW gab es laut Landesfinanzministerium im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 4591 Selbstanzeigen, meldet Spiegel Online. Nach dem Bericht soll die Zahl der Selbstanzeigen auch in Bayern stark angestiegen sein.   Änderungen ab 2015   Eine Selbstanzeige noch im Jahr 2014 macht durchaus Sinn, denn ab dem 1. Januar 2015 wird es einige Veränderungen geben. So erhöhen sich insgesamt die Strafzuschläge. Ab … Weiterlesen

Steuerhinterziehung – Abschied vom Bankgeheimnis

Schweiz und Singapur informieren künftig ausländische Finanzämter   Steuerhinterziehung wird bald schneller auffallen. Laut Presseberichten werden die Schweiz und Singapur in Zukunft beim automatischen Informationsaustausch der OECD teilnehmen. So werden dann Kontodaten von ausländischen Steuerpflichtigen sofort an die jeweiligen heimischen Finanzämter gemeldet.   Schweiz erhöht Druck   Damit erhöht die Schweiz den Druck auf ausländische Bankkunden weiter. Bisher hatten einige Banken die Kunden dazu gedrängt, sich im Heimatland selbst anzuzeigen und andernfalls mit der Kündigung des Kontos gedroht. Damit wäre … Weiterlesen

Untreue, Betrug – Urteil in Telekom Spitzelaffäre rechtskräftig

Wegen Untreue, Betrug und Verletzung des Fernmeldegeheimnisses war ein leitender Angestellter der Deutschen Telekom AG im Jahr 2010 vor dem Landgericht Bonn zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Nachdem der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten nunmehr als unbegründet verworfen hat (Beschluss vom 10. Oktober 2012, Az. 2 StR 591/11), ist das Urteil rechtskräftig geworden. Betrug und Untreue gegenüber der Telekom Der Angeklagte  – der damals im Bereich Konzernsicherheit beschäftigt war – hatte sich von seinem … Weiterlesen